UA-99208733-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Guten Start in das Jahr 2019

 


Vermieter LOGIN

BARRIEREFREI AM RHEINFALL SCHAFFHAUSEN

 

Nördliches Ufer mit Schlössli Wörth, Neuhausen am Rheinfall/Schaffhausen
  • Mit dem Auto problemlos erreichbar. Behinderte mit Ausweis können direkt bis zum Rheinfallbecken hinunterfahren (separate Parkplätze).
  • Für Rollstuhlfahrer Lift zur Schiffsanlegestelle. Rampe zum Boot vorhanden. Bitte vorher anmelden.
Südliches Ufer mit Schloss Laufen, Dachsen/Zürich
  • Mit dem Auto problemlos erreichbar. Zugang zum Panoramaweg mit Lift während den Betriebszeiten.
  • Kein Zugang zum Rheinfallbecken.
  • Kein Zugang zur Schiffanlegestelle.
  • Anreise mit der Bahn nicht möglich.

Mit dem Rollstuhl unterwegs in Meersburg

 

Kleine Stadt ganz groß. Dies gilt hier nicht nur der herrlichen Lage und romantischen Winkel, sondern auch der vielen Museen wegen.
Meersburg, die Museenstadt, lädt ins Mittelalter und zur Droste, ins Barock und in  Gemäldesammlungen ein. Man kann Stadtgeschichte und Weinbau erkunden, Bibelthemen und Luftfahrtgeschichte erleben. Und im Weinberg noch einmal die Droste besuchen.

Womit sich, wie so oft in Meersburg, die Wege wieder kreuzen: Die Kultur- und die Spazierwege.

Willkommen in der Meersburger Museenlandschaft!

Veranstalungen Meersburg

 

Mit dem Rollstuhl in Hagnau

Schöne Ecken und Winkel in Hagnau

Feste und Veranstaltungen

"Das heitere Hagnau" so beschrieb der Literat Gustav Schwab Hagnau in seinem legendären Bodenseeführer treffend. Idyllisch präsentiert sich das Fischer- und Winzerdorf auch heute direkt am Ufer des Bodensees gelegen.

Weinberge, Obstgärten und viel Grün umgeben und durchziehen den malerischen Ort. Mehr
als vierzig Winzerfamilien und fünf Bodensee-Fischereien zeigen, dass in Hagnau Tradition
und Genuss geliebt und gelebt werden. 

 

Barrierefreiheit in Überlingen

Stattliche Patrizierhäuser, wehrhafte Türme und tiefe Stadtgräben 

prägen das Bild der historischen Altstadt Überlingens.

Erleben Sie die historische Stadt am Bodensee mit ihren unzähligen Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Angeboten, Einkaufsmöglichkeiten und Gesundheitseinrichtungen.

Veranstaltungskalender

 

 

 

Einfach, clever und flexibel: Bodensee Card PLUS - in unserer Agentur erhältlich
Die Erlebniskarte der Vierländerregion
Einmal zahlen - Über 160 kostenfreie Inklusiv-Leistungen samt Bodensee Kursschifffahrt
Unbeschwert und ohne weitere Ausgaben können Karteninhaber Attraktionen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein entdecken. Inbegriffen sind zahlreiche Erlebnisse an Land, in den Bergen und auf dem Wasser – von den Bodensee-Klassikern bis hin zu neu eröffneten Ausflugszielen. Und der Clou ist, dass man die Erlebnistage über sechs Monate verteilen kann. 

DAS PLUS IN KÜRZE:
o    Gültig an 3 oder 7 frei wählbaren Tagen vom 14. April 2019 – 20. Oktober 2019
o    Einmalig freier Eintritt bei 160 Leistungspartnern
o    Freie Nutzung der Schifffahrt an 2 (Bodensee Card PLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee Card PLUS 7 Tage)
o    Grenzüberschreitend in der kompletten internationalen Bodenseeregion akzeptiert (Deutschland, Österreich, Schweiz, Fürstentum Liechtenstein)
o    Express Check-In bei vielen Ausflugszielen

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?